Arbeitsmarkt: Aufstocken als Methode

1,3 Millionen Menschen in Deutschland müssen trotz Job ihr Gehalt durch Hartz-IV-Leistungen aufstocken.

Der DGB kritisiert, dass ergänzende Leistungen für NiedrigverdienerInnen mittlerweile ein wesentlicher Teil des Hartz-IV-Systems sind. Hauptursache ist der boomende Niedriglohnsektor.
Weiterlesen: Einblick | Arbeitsmarkt: Aufstocken als Methode

Schreibe einen Kommentar