Die VAG wird schon wieder teurer

vgnNÜRNBERG – Die Tarife im VAG- und VGN-Bereich werden zum 1. Januar 2014 um durchschnittlich 3,54 Prozent angehoben. Für Nürnberg soll der Stadtrat am kommenden Mittwoch zustimmen.

Die Einzelfahrkartenpreise für Erwachsene werden in den Preisstufen S, K, A und Z nicht angehoben. Bei den Kindern wird die Einzelfahrkarte Z von 90 Cent auf einen Euro steigen. Erheblich teurer, um bis zu 6,85 Prozent, werden dagegen die Mehrfahrtenkarten: Die Streifenkarte in der Tarifstufe K kostet künftig 7,80 Euro statt 7,30 Euro, in der Tarifstufe S 5,80 statt 5,60 Euro und in der Tarifstufe A 11,90 statt 11,30 Euro.

Weiterlesen & Quelle: http://www.nordbayern.de/nuernberger-zeitung/nz-news/die-vag-wird-schon-wieder-teurer-1.2956854

Schreibe einen Kommentar