Inge Hannemann lügt…

… nicht. Genau wie Peter Hartz nicht gelogen hat.

Doch zu ihm kommen wir etwas später in diesem Artikel, der mit einem BILD-affinen Titel daherkommt. Der Artikel an sich kommt nicht umhin, ab und an etwas ab- und auszuschweifen und ist in dieser Hinsicht völlig nonkonform zur BILD; zumal es auch keine nackte Haut zu sehen geben wird…

…Frau Hannemann arbeitet im JobCenter Hamburg-Altona bzw. hat dort gearbeitet. Nach meinen letzten (Internet-)Informationen wurde sie (zwangs?)beurlaubt. Offen gestanden glaube ich auch nicht, dass sie jemals wieder dort arbeiten wird – reines Bauchgefühl…

Weiterlesen & Quelle: http://pirat-micha.blog.de

Die Kommentare sind geschlossen.