Petition: Schluss mit Sanktionen bei Hartz IV

Der Widerstand gegen das repressive Hartz-IV-System ist wichtig. (Katja Kipping)

“Die Aktion geht weiter und ist immer noch aktuell!“ (Formular)

Die Unterstützung für die Petition ist derzeit nur per Unterschrift möglich. Eine online-Unterstützung ist erst nach der Einreichung der Petition beim Deutschen Bundestag über die Petitionsseite des Deutschen Bundestages möglich.

  • Zuvor sollten aber die nötigen 50.000 Unterschriften zusammen sein, damit eine öffentliche Anhörung zur Petition sicher möglich wird.
  • Bei der kurzfristigen online-Unterstützungszeit (drei Wochen) ist diese Größenordnung nicht zu garantieren.
  • Derzeit liegen ca. 15.000 gesammelte Listen-Unterschriften vor!

Deswegen: Unterschriften auf der Liste jetzt! Ersatzlose Streichung des Sanktionsparagrafen 31 SGB II!

Mit meiner Unterschrift unterstütze ich das Petitionsanliegen von Herrn Andreas Niehaus zur Einreichung beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages mit folgender Forderung:

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass § 31 Zweites Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) ersatzlos gestrichen wird.

Hier das Formular für die Unterschriften zur Unterstützung der Petition.

Erläuterungen zu den Begründungen für die Petition.

Weitere Informationen auf: http://Sanktionen-weg.de/

Schreibe einen Kommentar