Archiv nach Tags Arbeitslosigkeit

Massenarbeitslosigkeit – Verbotene Fakten

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über Arbeitslosigkeit gemacht? Nein, nicht um Ihre persönliche (die ist sowieso Ihr Privatproblem, worum sich weder Staat noch Wirtschaft noch weiter kümmern wollen), sondern um die gesellschaftliche Bedeutung von Arbeitslosigkeit?

Zehn Jahre „Agenda 2010“

„Beifall nur von den Nichtbetroffenen“ Vor zehn Jahren stellte Bundeskanzler Schröder die Agenda 2010 vor. Seitdem spalten die Reformen das Land. Zwar sinkt die Arbeitslosigkeit, doch viele Menschen können von ihren Löhnen nicht leben. Der ehemalige SPD-Politiker und Finanzminister Oskar Lafontaine, später Spitzenmann der Partei „Die Linke“, im Morgenecho-Interview über Gewinner und Verlierer der Reform. […]

Merkels Kürzungspolitik wirkt…

… Millionen Europäer bekommen Lebensmittel vom Roten Kreuz „Wegen der zunehmenden Armut verteilen mittlerweile zwei Drittel der nationalen Rot-Kreuz-Gesellschaften in der EU Lebensmittelhilfen“, weiss das ehemalige Nachrichtenmagazin zu berichten.“Diese Nachricht zeigt die Auswirkungen der tiefen Krise in Europa so drastisch wie kaum eine offizielle Statistik.“ Wirtschaftlich zeigen die aktuellen Daten ebenfalls, dass Merkels Kürzungspolitik ein grandioser […]

Das Ende der Arbeitsgesellschaft, oder Arbeitslosigkeit ist Erfolg?

Die Spiele der „alten Wirtschaft“ im letzten Jahrtausend hießen „Expansion um jeden Preis“ und „Nimm soviel du kannst“. Maßstab der Großkonzerne war fast immer ausschließlich der Gewinn, den das Unternehmen einbrachte