Archiv nach Tags Deutschland

Massenarbeitslosigkeit – Verbotene Fakten

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über Arbeitslosigkeit gemacht? Nein, nicht um Ihre persönliche (die ist sowieso Ihr Privatproblem, worum sich weder Staat noch Wirtschaft noch weiter kümmern wollen), sondern um die gesellschaftliche Bedeutung von Arbeitslosigkeit?

Minimiertes Menschenrecht

Das Prinzip der Bundesregierung: Tausche Existenz gegen Gehorsam Von Wolfgang Neskovic Das »nd« berichtete vor kurzem über einen Sanktionierungsfall in Brandenburg, der exemplarisch für die Willkür dieses Bestrafungsinstrumentes stehen kann: Einem gelernten Koch wurde das Arbeitslosengeld II für drei Monate komplett gestrichen, weil er einen ihm zugewiesenen Computerkurs nicht besuchte. Besser gesagt nicht zum dritten […]

Mindestlöhne: Deutschland – ein grauer Fleck auf der Landkarte

Ein Luxemburger hat im Januar 2013 per Gesetz 1.874 Euro verdient, nach Kaufkraftparitäten gerechnet immer noch 1.523 Euro. Und auch im Mutterland des Kapitalismus, England, verdiente man per Gesetz nicht weniger als 1.264 (1.153) Euro. Und selbst der US-Bürger hat Anspruch auf 998 (1024) Euro im Monat. Davon träumen hierzulande viele, die nach Tarif bezahlt […]

Deutschland mit dem größten Niedriglohnanteil in Westeuropa

Zitat von jjahnke.net: „Nach der Meldung von Eurostat hat Deutschland mit 22,2 Prozent den höchsten Niedriglohnanteil unter allen Vergleichsländern in Westeuropa. In Frankreich sind es nur 6,1 Prozent, in den skandinavischen Ländern zwischen 2,5 und 7,7 Prozent und selbst im Durchschnitt der Eurozone nur 14,8 Prozent. Die prekäre deutsche Situation besteht sogar, wenn nur der […]